FlowGate

FlowGate 3.0 Vielseitigkeit
FlowGate ist ein Mobile Application Builder für mobile Business-Lösungen auf Smartphones und Tablet-PCs.

Das Konzept hinter 
FlowGate ist so einfach wie mächtig. Nahezu jedes Quelldatensystem, unabhängig vom Hersteller oder der Datenstruktur, kann für den mobilen Lese- und Schreibzugriff angebunden werden.

Das Spektrum reicht dabei vom bekannten Standardsystem bis zur komplexen Eigenentwicklung mit spezialisierten Funktionen. Alles geht.

FlowGate Clients sind für BlackBerry 10 ®Apple® iOS und Android™ erhältlich. Für BlackBerry® OS Endgeräte bieten wir weiterhin unser FlowGate Classic an.

Darauf zu warten, dass der Herstellers „Ihres“ Systems oder ein Drittanbieter eine geeignete Mobillösung anbietet, kann wertvolle Zeit kosten. Geben Sie doch Ihre Wunschlösung einfach in Auftrag. 

Wir machen Ihre Daten mobil!

Was FlowGate auszeichnet:

Maßarbeit

Die besondere Stärke von FlowGate verhindert, die Lösung in eine Art „Schublade“ einzuordnen.

FlowGate-Applikationen werden stets individuell nach Kundenanforderung entwickelt. Als Mobile Application Builder verfügt FlowGate grundsätzlich über keinen Branchen- oder Anwenderfokus.

FlowGate-Applikationen eignen sich daher für:

    • jede Branche
    • jeden Anwenderkreis

Zwei einfache Fragen:
„Gibt es in Ihrem Unternehmen Arbeitsabläufe, die mit einer direkten mobilen Kommunikation zwischen Mitarbeiter und zentraler EDV optimiert werden können?“

„Ist die Einführung neuer Arbeitsabläufe bisher an der Verfügbarkeit einer passenden mobilen Lösung gescheitert?“

Wenn Sie nur eine dieser Fragen mit „Ja“ beantworten können, sollten wir miteinander reden.

Wirtschaftlichkeit

Was ist besser als pure Geschwindigkeit?

Die richtige Abkürzung!

Die Arbeitsleistung von Mitarbeitern oder IT-Systemen lässt sich nicht beliebig steigern. Statt Geschwindigkeit sind intelligente Lösungen gefragt.

Die Ablösung von papiergestützten Prozessen und Workflows durch elektronische Varianten auf Mobilgeräten beseitigt mit einem Schlag bekannte Fehlerquellen und Zeitfresser.

Die klassische Variante der Datenerhebung mit Papierlisten und Formularen

Portfolio FlowGate Detail Wirtschaftlichkeit

Die elektronische Variante mit FlowGate

Portfolio FlowGate Detail Wirtschaftlichkeit

Die Vorteile liegen auf der Hand:

    • keine Medien- und Systembrüche, Fehlerquote gegen null
    • zeitnahe Bearbeitung und Verfügbarkeit von Daten und Dokumenten
    • bestehende Prozesse werden optimiert
    • neue Geschäftsabläufe werden möglich
    • reduzierter Ressourcenbedarf (Büros, PCs, Laptops, Fahrtkosten usw.)
    • als Ergebnis deutliche Kostensenkungen

Flexibilität

Mit FlowGate-Applikationen haben Sie jederzeit die Wahl.

Die Auswahl an Smartphones und Tablet PCs wächst tagtäglich. Die Hersteller liefern sich ein heißes Rennen um die Gunst der Kunden und ein Sieger ist nicht in Sicht. Mit FlowGate haben Sie bereits gewonnen.

FlowGate-Applikationen werden prinzipiell nur einmal entwickelt und lassen sich dann auf jedem unterstützten Mobilsystem einsetzen. Ein Wechsel oder der parallele Einsatz mehrerer Mobilsysteme ist daher jederzeit möglich.

Vorteil: Auf einem Mobilgerät lassen sich auch mehrere FlowGate-Applikationen parallel ausführen.

Mit FlowGate sind daher beliebige Kombinationen aus Quelldatensystem und Mobilplattform möglich!

Besonderheiten bei Apple iOS
Durch die Restriktionen der Apple-Plattform können FlowGate-Applikationen nur als Browser-basierte Lösungen entwickelt werden. Ein Plattformwechsel von oder zu iOS benötigt daher Anpassungen des jeweilige Anwendungscodes.

Bei der Einführung einer FlowGate-Lösung haben Unternehmen und Organisationen somit volle Planungsfreiheit und erhalten den nötigen Investitionsschutz.

Unser Service

Mit FlowGate erhalten Sie immer genau die Mobillösung, die Sie brauchen.

Das Entwicklerteam der GFI erstellt mit FlowGate Mobilanwendungen, die präzise Ihren Wünschen und Spezifikationen entsprechen. 

Keine überflüssigen Funktionen, keine Kompromisse bei Komfort und Sicherheit.

Die wichtigsten Eckpunkte:
  • Welches Quelldatensystem soll mobilisiert werden?
  • Welche Funktionen soll die Applikation bereitstellen?
  • Wer soll mit welchen Daten in der Applikation arbeiten?
  • Welche Berechtigungen sollen die Anwender bekommen?
  • Auf welcher Plattform soll die Applikation laufen?

Dank der Leistungsfähigkeit von FlowGate lassen sich innerhalb kürzester Zeit komplexe Applikationen mit Anbindung an verschiedenste Backend-Systeme realisieren.

Systemanforderungen

Hierbei handelt es sich um Mindestanforderungen, welche abhängig von der Umgebung und dem Einsatzzweck abweichen können.

Für den FlowGate Server

    • Dedizierter Server oder eigene VMware
      Außer bei Test-/Demo-Installationen ist die Trennung von BES und FlowGate nötig.
    • Betriebssystem: Windows 2008 Server oder höher (32Bit/64Bit)
    • Optional für FlowGate classic
      .NET Extension 3.5 FP1 oder höher
      ASP.NET Treiber
    • CPU mit mind. 2GHz. (Intel oder AMD)– bei großer Benutzeranzahl kann diese Anforderung deutlich steigen
    • mind. 4 GB RAM (sollte der MS-SQL-Express-Server auf diesem betrieben werden, sind mind. 6GB zu empfehlen)
    • 20 GB HDD-Speicherplatz für die Grundinstallation
      Abhängig vom Platzbedarf der zu übertragenden Datenbanken.
      Die DBs können auch auf anderen Servern liegen, dies sorgt jedoch für eine größere Netzlast.
    • Optional für FlowGate classic
      BES-Server Version 4.x oder 5.x (optional)
      Direktverbindung über TLS (über beliebigen Port) zum FlowGate-Server (bei Android und Windows Mobile immer erforderlich)
    • BlackBerry 10 mit FlowGate AIR (optional)
    • MS SQL-Server 2005 oder höher mit TCP/IP-Authentifizierung
      MS-SQL-Server (ab 2005) des BES ist ausreichend. Admin-User für die Einrichtung von Datenbanken/Tabellen und Benutzern auf dem SQL-Server (während der Installation)
Für den FlowGate AIR Client

BlackBerry
    • BlackBerry OS 10.x oder höher.

Android
    • ARMv7 processor with vector FPU, minimum 550MHz, OpenGL ES 2.0, H.264 und AAC HW Decoder
    • Android™ 2.3 oder größer
    • 512MB of RAM

iOS
    • iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 5, iPad, iPad 2, iPad mini oder iPad mit Retina Display
    • iOS 5.1 oder größer


Für den FlowGate classic Client

BlackBerry
    • BlackBerry OS Version 4.x oder höher.

Android
    • Android 2.2 oder höher.
    • Weitere Anforderungen erfahren Sie direkt von uns.

Windows Mobile
    • Windows Mobile Professional (Pocket PC) oder Classic (Smartphone) Edition mit Windows Mobile OS Version 6.0, 6.1, oder 6.5.
    • Mindestens 7 MB freier (Flash-)Speicher für die Software-Installation. Die Speicheranforderungen an das System hängen von den verwendeten FlowGate-Applikationen ab, wir empfehlen aber mindestens 2MB. Der FlowGate-Client und seine Anwendnungen können auf der SD-Karte gespeichert werden.
    • Eingebaute oder externe SD-Karte mit mindestens 1 GB Kapaziät. Wenn Photos mit einem "Photo-Feld" in einem Formular gemacht werden sollen, muss eine Kamera eingebaut sein.